Nidderau: Entsorgung – Jugendfeuerwehr kann keine Weihnachtsbäume abholen

Der Main-Kinzig-Kreis hat weitere Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus auf den Weg gebracht. Die Auflagen und Einschränkungen dienen vorrangig dem Ziel, die Kontakte und damit die Übertragungswege weiter zu reduzieren. Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren nicht zu gefährden, muss die Weihnachtsbaumsammlung durch die Jugendfeuerwehr für 2021 ausgesetzt werden. Wer die Jugendfeuerwehr trotzdem finanziell unterstützen möchte, kann dies gerne über das Konto der Stadt Nidderau mit dem Verwendungszweck „Spende Jugendfeuerwehr“ tun. Die Abholung der Weihnachtsbäume erfolgt in 2021 über das Entsorgungsunternehmen der Stadt. Die BürgerInnen sollten die im Abfallkalender ausgewiesenen Termine für jeden Stadtteil beachten. Eine nachträgliche Abholung der Bäume ist nicht möglich.

Quelle: Stadt Nidderau

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Werbung: