Ganz wichtige Nachricht vom Christkind und vom Weihnachtsmann für alle Nidderecho-Kinder.

Das Nidderecho konnte heute kurz mit dem Weihnachtsmann und dem Christkind telefonieren und beide haben uns bestätigt, dass sie an Heiligabend kommen werden. Es geht Ihnen gut und sie sind sehr im Stress mit den vielen Vorbereitungen, die sie noch für Weihnachten treffen müssen.

Wir müssen uns keine Sorgen machen, dass sie sich mit dem Corona-Virus anstecken werden, da beide immun gegen das Virus sind und wirklich nichts passieren kann. Auch der Lockdown und die abendlichen Ausgangssperren beeinträchtigen die beiden nicht, da diese erst ab 21 Uhr gelten und bis dahin werden sie locker mit der Verteilung der Geschenke fertig sein. Außerdem haben Sie von allen Regierungen auf dieser Welt die Bestätigung erhalten von allen Corona-Maßnahmen ausgenommen zu sein, damit sie in Ruhe Ihrer Arbeit nachgehen können.

 

Das Gespräch mit der Redaktion vom Nidderecho mit dem Weihnachtsmann und dem Christkind hat zwar nur etwa 5 Minuten gedauert, wir waren aber sehr froh, dass es den beiden so gut geht und den beiden nichts passieren kann. Wir haben uns nach dem Gespräch erst einmal einen Tee gekocht und ein paar Weihnachtsplätzchen gegessen, damit wir genug Kraft hatten, anschließend diese wichtige Nachricht für alle Kinder zu schreiben.

Wir wünschen Euch und Euren Eltern eine besinnliche Weihnachtszeit und bleibt alle gesund.

PS: Beide waren noch so nett und haben uns per Email aktuelle Bilder zugesendet.

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: