Hanau: In der Wohnung ausgeraubt

Ein 50-jähriger Mann ist am Mittwoch, gegen 20.30 Uhr, in seiner Wohnung in der Luisenstraße (10er-Hausnummern) in Großauheim von einem Unbekannten ausgeraubt worden. Nach ersten Erkenntnissen habe der Täter die Wohnung durch die offenstehende Tür betreten. Anschließend habe der Unbekannte, der kurze Haare und einen Bart hatte, den Bewohner gegen die Brust geschlagen. 

Werbung:
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Aus einem Portemonnaie, dass auf einem Tisch lag, nahm der Täter das darin befindliche Geld und verschwand damit. Geflüchtet sei der Täter vermutlich mit einem Auto.
Die Kriminalpolizei bittet nun Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich auf der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: