Stadt passt Öffnungszeiten der sozialen und kulturellen Einrichtungen an

Aufgrund der neuen Verordnungen zur Corona-Pandemie geht auch die Stadt Bruchköbel bei ihren sozialen und kulturellen Angeboten ab sofort den Weg der Terminvergabe. Die Bibliothek bietet weiter „click & collect“ an: Sie können online Ihre Medien aussuchen oder wir stellen Ihnen etwas zusammen. Anschließend per Telefon (Di.-Fr. von 10-12 und 14-16 Uhr unter 06181 78337), per Mail (info@stadtbibliothek-bruchkoebel.de) oder online per Kontaktformular bestellen. Dann wird ein individueller Abholtermin vereinbart – das war‘s.
Unser Jugend-, Familien- und Sozialzentrum JFS in der Hauptstr. 26a bleibt weiterhin geschlossen. Angebote im Rahmen der Jugendarbeit und der außerschulischen Jugendbildung mit klarem Bildungs- oder Beratungsziel oder Angebote der Jugendarbeit mit beschränkter Teilnehmerzahl sind unter Beachtung spezieller Voraussetzungen gestattet. Genaue Informationen erhalten Sie unter 06181 975-273 oder -354 und unter jugend@bruchkoebel.de
Das Reparatur-Café der Bürgerhilfe Bruchköbel startet wieder am 20. März 2021 von 14-16 Uhr im JFS Hauptstr. 26a. Auch hier werden die Geräte an der Tür in Empfang genommen und dann ein individueller Abholtermin vereinbart. Dieser Service wird jeden 3. Samstag im Monat angeboten.

Werbung:
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Ausstellungen im Artrium sind unter den geltenden Abstandsregelungen wieder gestattet. Sobald etwas stattfinden sollte, werden die Details veröffentlicht. 

Ebenso starten wir mit unseren Gemeinschaftsräumen der Kindertagespflege in der Spielhausgasse 1. Genaue Informationen erhalten Sie telefonisch unter 06181 975-261 oder -211 oder per E-Mail unter kindertagespflege@bruchkoebel.de 

Der Seniorentreff Ost und die Seniorenwerkstatt sowie die Fahradwerkstatt bleiben weiterhin geschlossen.

Quelle: Stadt Bruchköbel

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: