Nidderau: Die städtische Kinder- und Jugendförderung steht in den Startlöchern

Das Team der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Nidderau steht mit seinem neuen Projekt „Green Teen Garden“ in den Startlöchern und wartet sehnsüchtig darauf, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen von Projekten, einer AG sowie mit Ferienangeboten durchzustarten. Auch wenn das geplante Angebot für die diesjährigen Osterferien corona-bedingt nicht stattfinden kann und somit auch der Auftakt des Green Teen Gardens nicht wie beabsichtigt erfolgen kann, ist das Team der Kinder- und Jugendförderung positiv gestimmt – aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Vorbehaltlich der Tatsache, dass die aktuellen Umstände und deren Entwicklung es zulassen, hat die städtische Kinder- und Jugendarbeit in diesem Jahr folgende Spielplatzfeste geplant:

08.05.2021 Spielplatzfest Erbstadt
29.05.2021 Spielplatzfest Eichen
26.06.2021 Spielplatzfest Windecken
10.07.2021 Spielplatzfest Ostheim
25.09.2021 Spielplatzfest Heldenbergen

Natürlich werden alle Informationen rechtzeitig publiziert, sofern geplante Veranstaltungen stattfinden können.

Werbung:
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Das Team der Kinder- und Jugendförderung steht selbstverständlich weiterhin telefonisch unter 06187-291819, als auch per Whats-App unter 0151-15813732, sowie per Mail ayleen.lohschmidt@nidderau.de, lisa-marie.hahner@nidderau.de und alexander.frei@nidderau.de zur Verfügung.

Auch in den sozialen Medien wie Instagram (juz.nidderau) sowie Facebook

(Kjf Nidderau) ist das Team präsent und bietet Sport-, Spiel-, DIY-, sowie Kochangebote zum Mitmachen an.

Quelle: Stadt Nidderau

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: