BRK: Brand auf dem Gelände eines Autohändlers

Auf dem Gelände eines Autohändlers in der Limesstraße brannte am späten Abend ein dort zum Verkauf ausgestellter PKW nahezu vollständig aus. Gegen 22:45 Uhr hatten Autofahrer den Brand bemerkt und die Feuerwehr über den Notruf 112 alarmiert. Die wenige Minuten später eintreffenden Einsatzkräfte verschafften sich über ein Tor Zugang zum Gelände und begannen umgehend damit, das brennende Fahrzeug mit Schaum einzudecken. Durch das Eingreifen der Feuerwehr konnten weitere neben dem brennenden Fahrzeug geparkten PKWs vor einem Schaden bewahrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Quelle: Feuerwehr Bruchköbel

Werbung:
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: