Die Stadt Nidderau sucht weitere Kandidaten für Integrations-Kommission

Die Stadt Nidderau wird für die Interessenvertretung der ausländischen Einwohner/innen eine Integrations-Kommission bilden.

Die Integrations-Kommission berät die Organe der Gemeinde in allen Angelegenheiten, die ausländische Einwohner*innen betreffen.

Für die Integrations-Kommission können kandidieren:

Ausländer/innen
deutsche Doppelstaater
eingebürgerte Deutsche ausländischer Herkunft

Die Bewerber/innen müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und seit drei Monaten in Nidderau wohnen.

Werbung:
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Wenn Sie Interesse an der Arbeit der Integrations-Kommission für die Dauer der nächsten Legislaturperiode (5 Jahre) haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit einem Lebenslauf bis zum 30.04.2021 an den

Magistrat der Stadt Nidderau

Am Steinweg 1, 61130 Nidderau

Weitere Informationen können im Familienzentrum, Fachbereich Soziales, Hakki Bilen Tel.: 06187/ 299 – 153, email: hakki.bilen@nidderau.de erfragt werden.

Quelle: Stadt Nidderau

Diesen Beitrag teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: