Einbruch in Fitnessstudio und Bürogebäude – Schöneck/Oberdorfelden

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

In ein Fitnessstudio in der Nidderauer Straße sind Unbekannte in der Nacht

zum Mittwoch eingebrochen und erbeuteten Geld aus zwei Kassen. Zuvor hebelten

die Eindringlinge einen Gitterschutz sowie das dahinterliegende Fenster im

Seitenbereich des Fitnessstudios auf und kletterten ins Innere. Nachdem sie das

Geld aus den beiden Kassen entnommen hatten, flohen sie. In derselben Nacht

waren Einbrecher in ein Bürogebäude in der Falltorstraße (30er-Hausnummern)

eingestiegen und suchten offenbar ebenfalls nach Bargeld. Aus einer Schublade in

einem Büroraum entnahmen die Unbekannten eine Geldkassette, die sie anschließend

auf dem Gelände zurückließen. Auch in der Falltorstraße wurde zuvor ein Fenster

aufgehebelt und anschließend zum Einstieg genutzt. Bei beiden Einbrüchen

entstand Sachschaden, der augenscheinlich höher ausfallen dürfte als die Beute.

Die Kripo in Hanau sucht nun Zeugen, die in der Zeit zwischen Dienstagabend, 19

Uhr und Mittwochmorgen, 6.30 Uhr, etwas Verdächtiges beobachtet haben und bittet

um Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: