Unbekannte besprühten Wände – Polizei bittet um Hinweise – Bruchköbel

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Unbekannte zogen am Wochenende durch Bruchköbel und besprühten Wände mit roter Farbe. Zwischen Freitagabend und Montagmorgen wurden zwei Schulen in der Ludwig-Erhard-Straße und der Pestalozzistraße mit Schriftzügen versehen. Ebenso ein Werbebanner und eine Zeltwand vor einer Apotheke in der Keltenstraße. Der Schaden wird auf fast 3.000 Euro beziffert. Die Polizei geht allerdings davon aus, dass sich noch weitere Geschädigte melden. Hinweise erbittet die Polizei unter der Kripo-Hotline 06181 100-123.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung: