Unfallflucht: Wer kann Hinweise zu dem silbernen Kombi geben? – Hanau

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Zu einer Unfallflucht mit etwa 800 Euro Sachschaden kam es am Montagvormittag in der Geleitstraße auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes (60er Hausnummern). Eine 75-jährige Frau wollte dort gegen 11 Uhr mit ihrem roten Citroen mit OF-Kennzeichen rückwärts aus einer Parklücke ausparken. Ein neben ihr stehendes Fahrzeug parkte ebenfalls rückwärts aus. Hierbei soll es sich um einen silberfarbenen Kombi gehandelt haben, zu dem lediglich bekannt ist, dass er im Mittelblock des Kennzeichens die Buchstaben “EE” aufwies. Als die Seniorin bereits anhielt, fuhr der Kombi weiter rückwärts. Trotz Hupen reagierte der Kombi-Fahrer nicht und fuhr weiter rückwärts bis er an den stehenden Citroen stieß und diesen vorne links beschädigte. Der Kombi dürfte demnach hinten rechts einen Schaden davongetragen haben. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Verursacher davon. Die Polizei in Großauheim bittet nun um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06181 9597-0.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

MKK: Zwei Neuinfektionen am Freitag

Das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr des Main-Kinzig-Kreises hat für Freitag zwei Coronavirus-Neuinfektionen aus Freigericht und Maintal erfasst. Damit lag die errechnete Inzidenz für Freitag...

weiterlesen....

Brandstiftung in Hanau

Ein leerstehendes Wohnhaus auf dem Grundstück eines verlassenen Steinbruchs an der Kesselstädter Straße war das Ziel bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag. Im...

weiterlesen....