BRK: Live-Escape-Room für Jugendliche

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Am 12.06.21 können Jugendliche zur Heldin oder zum Helden werden. Beim ersten digitalen Live-Escape-Room müssen Jugendliche die Stadt Bruchköbel von einem Virus befreien, der die Bürger*innen zu Untoten werden lässt. Die Teilnehmer*innen tauchen in eine Welt ein, in der die  digitale mit der analogen Welt für 60 Minuten miteinander verschmelzen.Außerdem muss im Team zusammengearbeitet werden, um an das Antiserum zu gelangen.

Bruchköbeler Jugendliche ab 12 Jahren können sich bis zum 10.06.21 für das digitale Event am 12.06. um 20:30 Uhr beim Jugendreferat Bruchköbel unter jugend@bruchkoebel.de anmelden. Der Trailer zum Event ist über die Webseite der Stadt Bruchköbel in der Rubrik „Jugendreferat/Termine“ oder dem Instagramkanal des Jugendreferates abrufbar. Weitere Infos: Instagram: jugendreferat.bruchkoebel, E-Mail: jugend@bruchkoebel.de oder Tel. 06181 975 273/-354

Quelle: Stadt Bruchköbel

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

MKK: Zwei Neuinfektionen am Freitag

Das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr des Main-Kinzig-Kreises hat für Freitag zwei Coronavirus-Neuinfektionen aus Freigericht und Maintal erfasst. Damit lag die errechnete Inzidenz für Freitag...

weiterlesen....

Brandstiftung in Hanau

Ein leerstehendes Wohnhaus auf dem Grundstück eines verlassenen Steinbruchs an der Kesselstädter Straße war das Ziel bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag. Im...

weiterlesen....