Posaunenchor Nidderau Ostheim übt wieder

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Am Mittwoch dem 02.06.2021 war es nach einem halben Jahr Corona bedingter Zwangspause endlich wieder soweit, der Posaunenchor Ostheim konnte sich zu einer lang ersehnten Übungstunde im Gemeindegarten der evang. Kirche Nidderau Ostheim treffen. Natürlich ging dies nur unter Einhaltung der aktuellen Corona- und Abstandsregeln und mit tagesaktuellem Negativtest ( der auch als Selbsttest vor Ort durchgeführt werden konnte ), mit Impfnachweis oder Nachweis über Antikörper.

Ein halbes Jahr lang hat der PCO nur über Email kommunizieren und Proben können. So wurden verschiedene Projekte wie z.B. zu Hause aufgenommene Musikstücke der einzelnen Chormitglieder / Instrumente später zu einem kompletten Stück zusammengesetzt und auf Facebook veröffentlicht.

Bei trockenem Wetter findet die Übungsstunde jetzt wieder Donnerstags von 19.00 bis 21.00 Uhr im Gemeindegarten statt.

Quelle: Posaunenchor Nidderau Ostheim

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

MKK: Zwei Neuinfektionen am Freitag

Das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr des Main-Kinzig-Kreises hat für Freitag zwei Coronavirus-Neuinfektionen aus Freigericht und Maintal erfasst. Damit lag die errechnete Inzidenz für Freitag...

weiterlesen....

Brandstiftung in Hanau

Ein leerstehendes Wohnhaus auf dem Grundstück eines verlassenen Steinbruchs an der Kesselstädter Straße war das Ziel bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag. Im...

weiterlesen....