50 Jahre Schöneck – 50 Sport- und Kulturveranstaltungen

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Die Schönecker Bürgerinnen und Bürger können sich anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Gemeinde Schöneck in der zweiten Jahreshälfte auf 50 Sport- und Kulturveranstaltungen freuen.

Gastgeber sind jeweils die ortsansässigen Vereine, sowie Dienstleister aus den Bereichen Sport, Fitness und Gesundheit

Geplant sind neben der Einweihung des erweiterten Büdesheimer Outdoorfitness-Parks, ein „Schöneck bewegt sich“ Wochenende und viele kleinere Aktionen für Jung und Alt, verteilt über 180 Tage.

Die Teilnahme an den Events ist kostenlos, denn der Spaß an Bewegung und Kultur soll im Fokus stehen.

Initiator der Veranstaltungsreihe ist Dieter Schulz. Der sportbegeisterte Schönecker fand bei der Planung schnell Gehör. „Die Gemeinde, Vereine und Dienstleister waren gleichermaßen begeistert“, berichtet er.

Früh war klar, dass die ursprünglich geplanten Großveranstaltungen in diesem Jahr leider nicht stattfinden können und so kreierte er die Idee mit 50 kleineren Events. „Die hohe Beteiligung bei der Ideenfindung und Planung der vielfältigen Darbietungen freut mich sehr. Auch die Zusammenarbeit mit den Rathausmitarbeitern war sehr konstruktiv und zielgerichtet“, ergänzt Dieter Schulz.

Einen separaten Veranstaltungskalender finden Sie zeitnah in Ihrem Briefkasten. Auch unter www.schoeneck.de sind alle Informationen gelistet.

 

Quelle: Gemeinde Schöneck

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

MKK: Zwei Neuinfektionen am Freitag

Das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr des Main-Kinzig-Kreises hat für Freitag zwei Coronavirus-Neuinfektionen aus Freigericht und Maintal erfasst. Damit lag die errechnete Inzidenz für Freitag...

weiterlesen....

Brandstiftung in Hanau

Ein leerstehendes Wohnhaus auf dem Grundstück eines verlassenen Steinbruchs an der Kesselstädter Straße war das Ziel bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag. Im...

weiterlesen....