Vollsperrung der Glockenstraße im Einmündungsbereich Freiligrathring und Höhenstraße

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Im Zeitraum Mo., dem 14.06.2021 ab 07.00 Uhr bis voraussichtlich Mi., dem 16.06.2021 wird in der Glockenstraße im Einmündungsbereich Freiligrathring und Höhenstraße eine Straßenbaumaßnahme durchgeführt. Aus diesem Grund muss dieser Straßenbereich für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Im Baustellenbereich besteht keine Wendemöglichkeit. Die Zufahrt der Anlieger des Baustellenbereichs ist u.a. über die Ostheimer Straße, Wartbaumstraße und Höhenstraße möglich. Im Rahmen dieser Baumaßnahme werden in der Höhenstraße an verschiedenen Stellen Haltverbotszonen eingerichtet. Es wird um Beachtung der Haltverbote gebeten, um einen reibungslosen Ablauf der Baumaßnahme zu gewährleisten. Die Anfahrt der Rettungsdienste und der Müllfahrzeuge im Baustellenbereich ist gewährleistet.

Quelle: Stadt Nidderau

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

MKK: Zwei Neuinfektionen am Freitag

Das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr des Main-Kinzig-Kreises hat für Freitag zwei Coronavirus-Neuinfektionen aus Freigericht und Maintal erfasst. Damit lag die errechnete Inzidenz für Freitag...

weiterlesen....

Brandstiftung in Hanau

Ein leerstehendes Wohnhaus auf dem Grundstück eines verlassenen Steinbruchs an der Kesselstädter Straße war das Ziel bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag. Im...

weiterlesen....