Auto touchierte Fußgänger und fuhr weiter – Hanau

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Ein Fußgänger wurde am Samstagabend in der Martin-Luther-King-Straße von einem roten Auto touchiert und leicht am Fuß verletzt. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den Mann aus Cloppenburg zu kümmern. Gegen 18.50 Uhr lief der 43-Jährige in Höhe der Hausnummer 10 über den Fußgängerüberweg, als der rote Wagen aus einer Einfahrt kommend in den fließenden Verkehr einbog. An dem Fahrzeug waren HU-Kennzeichen mit den Ziffern 35 angebracht. Die Beamten der Unfallfluchtgruppe bitten um weitere Hinweise zum Verursacher unter der Rufnummer 06183 91155-0.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de