Bruchköbel: 05.07.2021 Start der Ausbildung unserer Jugendfeuerwehr

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Vor wenigen Tagen startete -nach über einjähriger Zwangspause- die Ausbildung der Jugendfeuerwehr in der Innenstadt von Bruchköbel. „Ab dem 5.07.2021 können Interessenten auch ohne Voranmeldung einfach zum schnuppern vorbeikommen. Wir sind wieder da und für neue Interessenten greifbar“, erklärte Jugendwart Julian Hinkel. In der Jugendfeuerwehr kommen Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren zusammen, die dort auf die Arbeit in der Einsatzabteilung vorbereitet werden. Das Ausbildungsspektrum ist dabei sehr breit gefächert und bezieht sich nicht nur auf feuerwehrtechnische Inhalte.

Die Jugendfeuerwehr trifft sich immer montags ab 17:30 Uhr (auch in den Ferien) im Feuerwehrhaus in der Hammersbacher Straße 40. Für Rückfragen ist Jugendwart Julian Hinkel per Mail: j.hinkel@feuerwehren-bruchkoebel.de oder über die offiziellen Social Media Kanäle der Feuerwehr Bruchköbel auf Facebook, Instagram und Twitter erreichbar.

Quelle & Fotos: Thoran/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de