Leichtverletzter Kradfahrer bei Unfall mit Auto – Maintal

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Mit leichten Verletzungen kam ein 60-jähriger Motorradfahrer am frühen Montagmorgen ins Krankenhaus, nachdem er mit einem Auto zusammengestoßen war.  Gegen 7 Uhr war der Mann aus Maintal mit seiner Ducati auf dem Rumpenheimer Weg aus Richtung Sudetenstraße kommend unterwegs. An der Kreuzung zur Löwenseestraße kollidierte er mit dem Opel Astra einer 46-Jährigen, welche die Löwenseestraße befuhr und den Rumpenheimer Weg in Richtung “Alte Dorfstraße” queren wollte. Hierbei übersah die Opel-Fahrerin offenbar die Vorfahrt des Zweiradfahrers, der durch die Kollision stürzte und sich leicht verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 8.000 Euro.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de