Wer flüchtete nach dem Unfall auf dem Hotelparkplatz? – Maintal

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Die Polizei ermittelt derzeit wegen einer Unfallflucht, die sich zwischen Dienstagabend, 20 Uhr und Mittwochmorgen, 6.20 Uhr, ereignet hat. Nach bisherigen Erkenntnissen parkte ein 34-Jähriger seinen silbernen VW Transporter auf dem Parkplatz eines Hotels in der Rhönstraße 54. Ein bislang unbekannter Autofahrer touchierte beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug des 34-Jährigen und hinterließ einen Sachschaden an der rechten Fahrzeugseite in Höhe von etwa 3.500 Euro. Anschließend verließ er den Unfallort ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de