Schöneck gedenkt den Flutopfern und hilft in Ahrweiler

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Am Freitag den 23.07.2021 sendete die Gemeinde Schöneck ein Fahrzeug des Bauhofs mit diversen Hilfsgütern nach Ahrweiler.

Auf Initiative von Herrn Florian Lattich wurden privat gespendete Versorgungsgüter aller Art nach Ahrweiler gebracht. Nachdem diese entladen waren, wurde vor Ort geholfen. Gemeinsam mit der Bundeswehr und dem THW wurde eine Schule entkernt, um eine Notunterkunft zu errichten. Außerdem wurde Schutt und Müll von Privathaushalten mit dem Fahrzeug auf die dort errichteten Deponien abtransportiert.

Am kommenden Freitag den 30.07.2021 findet eine weitere, ebenfalls von Herrn Lattich organisierte Hilfsaktion dieser Art statt.

Darüber hinaus gedenkt die Gemeinde Schöneck den Opfern dieser furchtbaren Naturkatastrophe, indem seit Montag den 26.07.2021 Trauerbeflaggung gehisst wird.

Quelle: Gemeinde Schöneck

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de