70 Jahre alter Mann vermisst – Bad Soden-Salmünster

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Seit Sonntagabend sucht die Polizei nach dem 70 Jahre alten Dietrich Eggert aus Bad Soden-Salmünster. Nach derzeitigen Erkenntnissen stieg der Senior gegen 21.30 Uhr am Bahnhof in Bad Soden-Salmünster in seinen silbergrauen Opel Astra, an dem die amtlichen Kennzeichen MKK-DC 863 angebracht waren, ein. Er kam jedoch nicht zu Hause an und hat sich auch bisher nicht gemeldet. Herr Eggert ist etwa 1,75 Meter groß, hat graumeliertes volles Haar und eine schlanke Statur. Er ist Brillenträger und hat einen Kinnbart. Er soll mit einer kurzen beigen Hose und einem hellen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Der Vermisste ist gesundheitlich angeschlagen und wirkte in den Tagen vor seinem Verschwinden leicht verwirrt.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Dietrich Eggert geben kann, wird gebeten, sich unter 06051 827-0 bei der Kriminalpolizei in Gelnhausen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de