1. Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis der Stadt Nidderau

Werbung:

Trete unserer Gruppe bei oder belohne uns mit einem Like. Vielen Dank.

Nidderau. In diesem Jahr wird zum ersten Mal der Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis der Stadt Nidderau verliehen. Diese Auszeichnung dient der Anerkennung der besonderen Leistungen in den Bereichen des Umwelt- und Naturschutzes und der Ressourcenschonung in Nidderau. Die zu würdigende Leistung sollte dazu beitragen, Umweltprobleme rechtzeitig zu erkennen und mit Hilfe geeigneter Vorsorge- und Umsetzungsstrategien zu entschärfen oder einen Status quo nachhaltiger zu gestalten. Bewerben können sich für den Preis Privatpersonen, Unternehmen, Schulklassen, Kindertagesstätten, Vereine oder sonstige Gruppierungen aus Nidderau. Auswärtige Bewerberinnen und Bewerber können sich auch bewerben, wenn deren Projekt sich mit einem umweltbezogenen Thema aus dem Stadtgebiet Nidderau befasst. Gerne werden auch Vorschläge einer der genannten Zielgruppen entgegengenommen. Der Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 2500 EUR dotiert, das dankenswerterweise vom Nidderauer Bürger Peter Göhler gestiftet wird . Die Bewerbungen können in schriftlicher Form als Bilddokumentation, als Datei (z.B.: .docx, .pptx, .pdf), auf CD oder als handschriftliche protokollierte Ergebnisse praktischer Arbeiten vorgelegt werden. Besonderes Gewicht kommt den Arbeiten/Projekten zu, die praktische Ergebnisse für die Verbesserung der Umweltsituation in Nidderau und für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen der Bevölkerung bringen. Alle Bewerbungen die bis einschließlich 31. Oktober 2021 eingereicht werden, werden einer Jury zur Bewertung vorgelegt. Diese Jury besteht aus dem Umwelt- Jugend- und Sozialausschuss der Stadt Nidderau. Die Mitglieder entscheiden über die Eignung eines Projektes und die Vergabe des Umwelt- und Nachhaltigkeitspreises. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung statt. Zusammen mit dem Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis wird eine Urkunde verliehen.

Senden Sie die Unterlagen bitte an: umweltamt@nidderau.de

Bei Rückfragen dürfen Sie sich ebenfalls über diese E-Mailadresse oder telefonisch unter 06187 – 299 179 melden.

Unter folgendem Link finden Sie den Kriterienkatalog:  https://www.nidderau.de/wp-content/uploads/2021/08/Richtlinien-fuer-die-Verleihung-eines-Umwelt-und-Nachhaltigkeitspreises.pdf

Quelle: Magistrat der Stadt Nidderau

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Werbung:

Aus dem

wird das

weiter zu

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem neuen Magazin. Die alte Webseite (Nidderecho) steht Euch noch ein paar Wochen zur Verfügung, wird aber nicht mehr mit neuen Artikeln gefüllt. Ab sofort geht es weiter als

www.MKK-Echo.de